Als zertifizierte Trageberaterin stelle ich Ihnen gerne mein know-how zum Tragen mit Tragetuch oder Tragehilfe zur Verfügung.

Menschenkinder sind Traglinge, d.h. sie erwarten auch nach der Geburt nah am Körper gehalten und getragen zu werden. Ein Tragetuch erleichtert dabei den Alltag enorm, da die tragende Person dabei das Nähebedürfnis des Babys berücksichtigt, andererseits das eigene Bedürfnis "auch mal die Hände frei zu haben" beantwortet.

 

Lies, was Kinderarzt und Buchautor Renz-Polster zum Thema tragen sagt.

 

Tragen aus medizinischer Sicht.

 

Termine nach Vereinbarung, Tuch- und Tragehilfenverleih möglich

Kontakt:

 

Diplomhebamme                              

Barbara Suntinger  IBCLC

Untervellach 67

9620 Hermagor                

 

 

 

 

Mobil: 0664/96 81 401

           Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr

 

Rückruf erfolgt zwischen den Visiten bzw. innerhalb von 24 Stunden

AUSNAHMEN:Rufbereitschaft bei PRAXIS- oder HAUSGEBURTSFAMILIEN u. Wehenbegleitung

 

Mail: basu.heb@a1.net

www.hebamme-hermagor.at